21 Fragen an 21: Anregungen für den Start ins neue Arbeitsjahr

CHRISTIAN THIELE

0  KOMMENTARE

Besonders wünsche ich allen Führenden ein gesundes, spaßiges, erfolgreiches Arbeitsjahr 2021! Hier 21 Impulse dazu aus der Positive Leadership:

  1. Wem bin ich wofür in 2020 dankbar? 
  2. Was war 2020 besser als erwartet?
  3. Auf wen freue ich mich 2021?
  4. Auf was freue ich mich?
  5. Womit habe ich mir 2020 eine Freude gemacht?
  6. Und womit will ich für mich 2021 immer wieder Situationen von Positivität kultivieren?
  7. Wie werde ich Belastungen, Anstrengungen, Negatives lindern?
  8. Womit will ich meinen Mitarbeiter*innen 2021 Momente von Positivität, Freude, Interesse verschaffen?
  9. Welche meiner Stärken waren 2020 hilfreich?
  10. Welche davon will ich 2021 noch stärker auf die Straße bringen? 
  11. Und was haben andere davon?
  12. Wie werde ich 2021 die Stärken meiner Mitarbeiter*innen genauer wahrnehmen, wertschätzen und einsetzen?
  13. Mit wem habe ich mich 2020 besonders verbunden gefühlt?
  14. Mit wem will ich 2021 stärker in Kontakt kommen? 
  15. Und mit wem will ich weniger zu tun haben, wo ist mehr Abgrenzung angesagt? 
  16. Wie werde ich 2021 das Betriebsklima, das Miteinander unter meiner Belegschaft stärken – physisch, digital, phygital?
  17. Inwiefern habe ich 2020 meine Arbeit als sinnvoll erlebt? Welche Werte, welche Dinge, die mir wichtig sind, konnte ich in meiner Arbeit ausleben?
  18. Wie will ich das 2021 weiterhin oder vielleicht sogar noch mehr tun?
  19. Wie kann ich in meiner Organisation das Wofür, das große Ganze noch besser erklären – auch in kleinen Entscheidungen und Handlungen?
  20. Worauf kann ich aus 2020 stolz sein – für mich, für meine Mitarbeiter, für unsere Organisation?
  21. Wie kann ich für meine Mitarbeiter im neuen Jahr Erfolge, Weiterkommen, Etappensiege erlebbarer machen?

Wenn Sie mehr wissen wollen

Hier einige Angebote von mir, wenn Sie mehr von mir zu positive Leadership hören, lesen, wissen, erleben wollen:

💪 Die Stärken besser kennen und nützen, mit Schwächen konstruktiver umgehen, bei mir und meinen Mitarbeitern:  Darum geht's in meinem neuen Audiokurs. Schon jetzt hier anmelden!

🎧 In der aktuellen Folge meines Podcasts „Positiv Führen“ geht es darum, wie Führende das Wachstum aus, in, nach Krisen stärken und fördern können. (Der Podcast und ich freuen uns übrigens über Abos und freundliche Bewertungen!). Auf den einzelnen Plattformen hier zu hören👇🏼

🚀 Mein Gratis-E-Book „Mehr Glück im Job” – hier eintragen.

🖥 Hier lang zu meinen nächsten Webinar- und anderen Terminen.

Mit positiven Grüßen

Christian Thiele

P.S.: Sie machen das gut!

Christian Thiele: „Positiv führen in schwieriger Zeit“ (Haufe Verlag, Mai 2020)

Sei der Erste, der den Beitrag teilt!

Christian Thiele

ÜBER DEN AUTOR

Mehr Leistung, Freude, Gesundheit und Sinn, mit den Methoden der Positive Leadership: Darum geht es mir in meiner Arbeit als Coach, Trainer, Teamentwickler und Vortragsredner. Für Führungskräfte, Teams und Organisationen. Verliebt, verlobt und bald verheiratet mit Christiane. Vater. Skitourengeher.

Das könnte Ihnen auch gefallen: 

Mein Podcast „Positiv Führen“ – ToGo-Folge 33, Halbzeit 21 – ein Rück- und Ausblick

Mein Podcast „Positiv Führen“ – ToGo-Folge 33, Halbzeit 21 – ein Rück- und Ausblick

Negative Nachrichten (halbwegs) konstruktiv rüberbringen als Führungskraft

Negative Nachrichten (halbwegs) konstruktiv rüberbringen als Führungskraft

Mein Podcast „Positiv Führen“ – Folge 32, Teamflow – mit Jef van den Hout

Mein Podcast „Positiv Führen“ – Folge 32, Teamflow – mit Jef van den Hout
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>